Dr. Chuck Tanner, der Nachtarzt

Bild: Dr. Chuck Tanner beim Stadtpark | Fotograf: Ianto Emslie


Helden im Alltag? Ja die gibt es. Einer von ihnen ist Dr. Chuck Tanner, ehemaliger Arzt des Medical Department.

Nach vier Monaten in der Notfallambulanz gibt es Nichts, was Dr. Tanner noch nicht gesehen oder behandelt hat – also ein Mann der weiß was er tut.

Dr. Tanner hat es sich nach seiner Zeit beim Medical Department, zur persönlichen Aufgabe gemacht, bedürftigen Menschen mit kleineren Beschwerden kostenlos und anonym medizinisch zu versorgen. Kleine Spenden werden selbstverständlich gerne angenommen, um den Service so professionell wie möglich aufrecht erhalten zu können.

Mit dem, vom MD zur Verfügung gestellten, mobilen Praxiswagen ist es Dr. Tanner möglich, an unterschiedlichen Hotspots wie z. B. dem Stadtpark sich zu stationieren. An dieser Stelle geht ein Dank an das MD für die Unterstützung raus.

An drei bis vier Abenden ab 21:30 Uhr stellt der Nachtarzt seine Dienste zur Verfügung. An welchem Ort, er jeweils aufzufinden ist, kündigt Dr. Tanner regelmäßig auf seinem V-Net Account: „Ambulanter Notfalldienst“ an, lasst am besten ein Follow da, um ihn nicht zu verpassen.

Bei schwerwiegenden Notfällen sollte natürlich in erster Linie das Medical Department alarmiert werden.
Dr. Tanner wird hier lediglich eine Erstversorgung durchführen und dann umgehend einen Rettungstransport organisieren.